Raspberry Pi

Ich habe mich schon viel mit dem Thema Sound beim Raspberry Pi beschäftigt. Da ich ein paar Pi´s im Einsatz habe, die als Internet Radio, Media Center und Streaming Boxen herhalten, spielt hier eine hochwertige Soundausgabe eine große Rolle. Gerade wenn man seine Musik-Anlage an den Pi anschließen möchte.

Der Klang des Onboard-Klinke Anschluss des Raspberrys ist leider nur für Testzwecke geeignet und ist qualitativ kaum zu gebrauchen. Bei der Soundausgabe über den HDMI Port sieht das ganze schon anders aus. Wenn man z.B. einen AV-Reciever mit HDMI Anschlüssen hat, kann man hier also schon ziemlich gute Soundqualität erreichen.

Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, um einen ordentlichen Klang aus dem beliebten Minirechner zu erhalten. Von einfachen USB Soundkarten bis hin zur 24 Bit 192 Khz Soundkarte. Ich habe jede Möglichkeit ausprobiert und möchte hier eine kleine Übersicht von Soundkarten darstellen in Bezug auf Preis/Audio Qualität.

Read more

Da Amazon in den letzten Wochen seine Dash Buttons im Sale hatte, habe ich mir überlegt aus Spaß mal welche zu kaufen und zu schauen, was mit den kleinen Wifi Buttons alles so möglich ist. 

Für mich war die Verbindung mit dem Dienst IFTTT ( If This Then That) https://ifttt.com am interessantesten und er lässt einem nahe zu unbegrenzte Möglichkeiten zu. Ihr könnt zB. mit einem Knopfdruck eine Email versenden, eure Wifi Lampen anschalten, ein Event tracken oder zum Beispiel eure WiFi Steckdosen damit ansteuern. Am besten schaut ihr euch auf der Webseite aber alles mal durch. 

Wie ihr den Dash Button mit IFTTT verbindet, werde ich euch in diesem Beitrag zeigen.

 
Read more

In dem ersten Teil haben wir uns nun mit dem Raspberry Pi und der Hyperion Software unser eigenes Ambilight gebaut. Bis jetzt funktioniert dies aber nur mit der Ausgabe des Video Signals über den Pi mit Kodi. Für viele wird dies aber nicht zufriedenstellend sein. Mit einem kleinen Aufwand kann man aber die Ambilight Beleuchtung für jedes beliebige HDMI Gerät nutzen wie zB. dem Amazon FireTV, XBOX oder einem TV Reciever oder DVD Player.

Read more

Werbung dominiert mehr und mehr  das Internet und wird immer penetranter. Meistens sieht man den eigentlich Content einer Webseite vor lauter Werbung nicht mehr und ist nur noch mit wegklicken von irgendwelchen Popups oder sogar Vollbild Werbeanzeigen beschäftigt. Dies nervt nicht nur sondern ist auch oft ein Tor zu Malware Infektionen. Etwa 50% der Malware Infektionen sollen laut Experten über Werbung auf PCs eingeschleust werden. Hier werden zB. Exploits genutzt die es auf Sicherheitslücken des Browsers, Flash Player oder Java abgesehen haben. Ein Werbeblocker ist als nicht mehr wegzudenken.

In diesem Beitrag stelle ich euch eine Möglichkeit vor mit dem Raspberry Pi euch euren eigenen Werbeblocker zu bauen. Damit könnt ihr mit euren ganzen PCs im Netzwerk werbefrei surfen aber auch unterwegs mit dem Handy diesen Dienst nutzen. So spart ihr sogar eine Menge Datenvolumen, weil unnötige Werbung nicht mitgeladen werden muss.

Read more

Mitunter das interessanteste und spektakulärste Projekt mit dem Raspberry Pi ist meiner Meinung nach der Ambilight Eigenbau mit der Software Hyperion.

Was genau ist Ambilight?

Philips hat dies derzeit als einzige Firma fest verbaut in seine Fernseher. Man versteht darunter eine Wandbeleuchtung rundum des Fernsehers in den entsprechenden Farben des aktuell dargestellen Bildes auf dem Fernsehers. Die Farben werden hierbei an jeder Stelle des Fernsehers an die Farben des Bildes angepasst.

Read more

Im ersten Teil der Anleitung geht es um den Aufbau des Ambilights und Einrichten der Software Hyperion mit der die LEDs dann gesteuert werden. Nach dem ersten Teil könnt ihr Ambilight dann aber erst mal nur für alle Filme und Wiedergaben auf dem Raspberry Pi in Kodi benutzen. Da es hier aber jede Menge Addons gibt für LiveTV, Video Streaming stehen euch hier schon viele Möglichkeiten offen.

Read more

Den Raspberry Pi 3 gibt es schon für günstige 35-40€ durchgehend bei vielen Online Händlern. Ab und an gibt es den kleinen Minicomputer auch mal für 30€ oder weniger. Erforderlich ist hier aber noch das ein oder andere Zubehör für den ersten Start, was auch nochmal schnell soviel kostet wie der Pi selbst. Hat man Zeit, kann man die Teile günstig bei zB. Aliexpress aus China bestellen. Die Lieferung dauert hier meistens 4-6 Wochen.

Read more